diamonds are forever…Video 2008

Der Titel „Diamond are forever …“ spielt an auf eine Gewisse Endlichkeit im Leben eines jeden Menschen. Die spürbare, fast traurige Stimmung, die das Video trägt, wird durch die Musik fast ins Dramatische gesteigert. Der Blick der Augen auf den Betrachter hin scheint diesen direkt anzusprechen und mit ihm eine Kommunikation aufnehmen zu wollen. Ein direkter Blick in und aus einer Seele.
Dieser Blick jedoch, so klar er manchmal auch erscheinen mag, wird immer wieder verschleiert, mal sanft und verspielt, mal ungestüm und gnadenlos.
Auch wenn das Video getragen wird durch eine Melancholie, so erlaubt das Ende doch eine gewisse Auflösung dieser Ernsthaftigkeit…
text: Birgit Pleschberger